Agenturen vs. Consulting. Ein Kampf um die Markenführung.

Wie müssen sich Agenturen transformieren?

Die Werbebranche muss sich dringend erneuern. Die großen Beratungshäuser kaufen Kreativagenturen und Tech-Firmen. Sie werden so zu anscheinend erfolgreichen Marken-Beratern.

Die Corona-Krise wirkt als Brandbeschleuniger. DIE Chance für Agenturen, sich ihre Stellung als agile Vordenker und kreative Innovationstreiber zurückzuholen. Denn sie haben ein großes Pfund: Ihre Kreativität. Die entscheidende Währung für Markenerfolg und adäquate Bezahlung.

In meinem Meinungsartikel für Morethandigital.info vom 04.01.21 beschreibe ich die Herausforderungen des Marketings der 2020er Jahre und leite daraus die aktuellen Problemfelder und Erfolgsfaktoren zukünftiger Geschäftsmodelle der Agenturen ab.

Die Herausforderungen, die ich sehe:

  1. Marke wird “Kundeneigentum.”
  2. Produkte werden Service.
  3. Digitalisierung transformiert alles.

Die Problemfelder der Agenturen sind:

  1. Starke Fokussierung auf Umsetzung führt zu Kostendruck.
  2. Etablierung von Angebotsbauchläden bedeutet zu geringe Differenzierung im Vergleich zu Spezialdienstleistern.
  3. Aufrüstung in Martech und Adtech zeigt übertriebene Performance-Gläubigkeit und negiert, dass Kreativität den Erfolg von Markenführung bedeutet.

Die Erfolgsfaktoren von Agenturen werden zukünftig:

  1. Kreativität
  2. Holistische Beratung
  3. Partnerschaftliche Zusammenarbeit mit Spezialisten und Freelancern
  4. Customized, ohne Customized Agency zu sein
  5. Reform des Bezahlmodells

Im Detail und ausführlich lese hier weiter: 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s